Bei der letzten Mitgliederversammlung der Laggenbecker Werbegemeinschaft „Wir…für Laggenbeck“ e.V. entstand die Idee, in die Betriebe der Mitglieder des Vereines zu gehen, um deren Geschäft besser kennenzulernen und gemeinsam vor Ort zu netzwerken. Den Anfang machte jetzt die Firma H.S. FASHION logistics GmbH aus dem Gewerbegebiet Fuggerstraße in Laggenbeck.

Eingeladen hatte die Assistentin der Geschäftsführung, Sabine Habeck, die unter anderem auch das Marketing und den Einkauf des Unternehmens vertritt.  Zusammen mit Linda Stalljohann, ebenfalls Mitglied der Geschäftsleitung des Familienunternehmens, führte sie die 25 wissbegierigen Teilnehmer des Treffens kompetent durch den laufenden Betrieb. Beide standen geduldig für die vielen Fragen zur Verfügung.

Die Firma Fashion logistics ist Partner für alle Fashion- und E-Fulfillment Dienstleistungen sowie für die professionelle Aufbereitung von Waren, damit diese zur passenden Zeit am richtigen Ort einwandfrei beim Kunden präsentiert werden können. Dabei setzt das Unternehmen auf kurzfristige Reaktionszeiten und individuelle Konzepte sowie Mehrwertleistungen. Diese werden insbesondere durch ein flexibel einsetzbares Team von mehr als 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in modernen Arbeitszeitmodellen an mittlerweile drei Standorten ermöglicht.

Die beiden Frauen beeindruckten die Mitglieder der Werbegemeinschaft während der Führung immer wieder mit interessanten Zahlen und Fakten. So werden z.B. wöchentlich 40 000 Retouren verschiedener Versanddienstleister entgegengenommen und für einen Wiederverkauf aufbereitet, soweit dies sinnvoll und möglich ist. Zur Aufbereitung für den Verkauf nach langen Transporten aus Übersee erreichen das Unternehmen an der Fuggerstrasse jährlich 39 Mio Kleidungsstücke und seit drei Jahren auch 1,5 Mio Paar Schuhe pro Jahr. Dabei setzt Fashion Logistik auch hochleistungsfähige Maschinen ein, die auf die Artikel und deren Material jeweils abgestimmt sind.

Für das leibliche Wohl mit Getränken und Häppchen hatte der Vorstand von Wir…für Laggenbeck gesorgt. So konnte der Abend netzwerkend in lockerer Runde  seinen Abschluss finden.

Abschließend bedankte sich Ulrich Hadasch mit einem Blumenstrauß bei Sabine Habeck für diese informative kurzweilige Veranstaltung.

„Wir…für Laggenbeck on Tour“ soll auf jeden Fall eine Fortsetzung finden, so Ulrich Hadasch, der Vorsitzende des Vereines.